Die Patenreise 2013, wir besuchen unsere 200 Schul-Kinder in Nepal...

..die Freude war groß auf beiden Seiten, unvergessliche Momente...

Ich, der Projektgründer Siegfried Mayer, bin im Juli 2013 mit Dominik Markus, Franz Bachinger, Fritz und Silvia Baumgartner und Michael Henschke nach Nepal zu den Kindern unseres Schulprojekts gereist, wir haben dort ein unvergesslich schönes Schulfest miterleben dürfen.

Wir organisieren alljährlich eine Patenreise nach Kathmandu in Nepal, rund 50 unserer wunderbaren Pateneltern haben davon schon Gebrauch gemacht und haben sich so von der gelebten Entwicklungshilfe zur Selbsthilfe vor Ort überzeugt.

Unvergesslich schöne und berührende Momente reisten in den Errinnerungen mit nach Hause, davon zehrt man sehr lange.