Der Aemyrs Circle gab sein Bühnen-Debüt im Rockhouse Salzburg

Aemyrs Circle wurde im Jänner 2014 von Gerald und Raphael Mayer sowie von Jakob Neumayer gegründet.

Die Musikrichtung ist " Alternativ Rock ".

Gerald Mayer, links im Bild, spielt die Leadgitarre samt Vocals, Raphael, rechts im Bild, spielt die Bassgitarre samt Backingvocals, Jakob im Zentrum hinten spielt das Schlagzeug.

Siegfried Mayer, der Vater von Gerald und Raphael, hat bei diesem filmischen Werk Regie geführt, er ist selbst Filmemacher auf dem Salzburger Bürgersender FS1.

Siegfried Mayer ist der Gründer des Projekts www.projekt-himalaya.org , das sich seit 1988 mit handgeknüpften individuellen Qualitätsteppichen auf Maßanfertigung auseinandersetzt, unglaubliche 10.000 Unikate sind bereits entstanden.

Seit 2006 betreibt Siegfried Mayer seine 2. geschäftliche Hauptlinie,- er organisiert in seinem 1. österr. Planeten-Klangschalen-Zentrum in Obertrum bei Salzburg die fundierten Ausbildungen mit den "Healing Sounds of Tibet " sowie Beratung und Verkauf von hochwertigen neuen und alten Planeten-Klangschalen.

Nicht ganz zufällig organisiert er als Schütze-Mann ein Reiseprojekt der Sonderklasse in die Länder des Himalayas, 2 Mal jährlich startet er mit seinen Mitreisenden zu einer weiteren Lebensreise auf den Spuren von Heinrich Harrer.

Über 80 Reisen in den Großraum des majestätischen Himalaya liegen bereits hinter ihm.

Im Zuge seiner eigenen Lebensreisen besucht er auch sein Schulprojekt für die ärmsten Kinder Nepals, über 250 Kinder wurden bereits dem Analphabetismus entrissen.